Sandro Di Michele begutachtet eine frisch gegossene Figur